Neue Brautmode – Kleider von Romatik bis Vintage

Brautkleid Vintage creme

Brautkleider, neue Trends, neue Modelle

Am schönsten Tag im Leben möchte jede Frau natürlich so anmutig und grazil wie möglich aussehen. Das richtige Brautkleid ist daher etwas, das sorgfältig ausgewählt werden muss. Sicherlich ist dabei vor allem der eigene Geschmack entscheidend, allerdings macht es auch durchaus Sinn, zusätzlich einen Blick auf die aktuellsten Brautmode-Trends zu werden. Denn wie in der normalen Mode auch gibt es auch hier saisonal bestimmte Kleider, die gerade sehr angesagt sind.

Romantik ist groß im Kommen

Während im letzten Jahr vor allem das Motto Schlichtheit in der Brautmode galt, so darf es jetzt endlich wieder – wie könnte es auch schöner zu einer Hochzeit im Standesamt sein – romantisch werden. Feminine Brautmode mit feinen Blumendrucken, floralen Applikationen und edlen Stickereien ist etwas, das jede Braut optimal in Szene setzt. Wer es verspielt mag, trägt Kleider mit Scherpen und Schleifen und wirkt damit fast ein bisschen wie Cinderella, vielleicht noch mit glitzernden High Heels. Natürlich dürfen dabei auch die passenden Accessoires, wie ein funkelndes Diadem, nicht fehlen. Hier kommt es jedoch auf den persönlichen Geschmack an – auch eine edle Tasche oder filigraner Schmuck passen sehr gut dazu.

 

Brautkleider creme

 

Bunte Farben und Vintage – beide liegen im Trend

Bisher war es häufig der Fall, dass man sich zwischen schneeweißen Kleidern oder einem Modell in einer kräftigen Farbe wie Rot oder Dunkelblau, entscheiden musste. In diesem Jahr setzen die Designer jedoch wieder vermehrt auf zarte pastellige Töne wie zum Beispiel Mintgün, Rosa oder auch Vanille.
Wer mutig ist und es etwas extravaganter mag, kann sich darüber hinaus für ein Vintage-Kleid entscheiden: Jetzt ist der Stil der 1930er-Jahre ein absoluter Blickfang beim Gang zum Altar. Weibliche Silhouetten, Elemente mit Federn und sogar Samtbänder, die gekonnt drapiert werden, sorgen für einen glamourösen Auftritt. Dazu passen besonders gut seidene Handschuhe oder auch eine farblich harmonierende Tasche.